Imageberatung München Nürnberg Visagist Stylist

Einkaufsberatung

Es ist nicht einfach, sein typ- und stilgerechtes Outfit zu finden. Unliebsame Fehlkäufe kosten Zeit und vor allem viel Geld. Bekleidungskauf ist wie ein großes Puzzle, bei dem jedes einzelne Stück zum anderen passen muss.

Durch meine Erfahrung und die guten Kontakte weiß ich, wo wir das Richtige für Sie finden werden! Gerne begleite ich Sie bei Ihrem nächsten Einkauf und helfe bei der Auswahl der passenden Kleidung. Selbstverständlich stelle ich Ihnen auch auf Wunsch Ihr optimales und stilgerechtes Outfit mit den auf Sie abgestimmten Accessoires zusammen!


Dauer: nach Absprache
Termine: nach Absprache
EUR 60,00 je Stunde

Tipp: Shoppingplaner

  • Januar:
    Lagerbestände werden ausgeräumt, da am Monatsende Inventur zu machen ist. Die Winterware macht Platz für die erste Frühjahrskollektion (Accessoires)
  • Februar/März:
    Lieferungen der Frühjahrs- und Sommermode für Privat- und Businesskleidung. Sie finden in dieser Zeit Stoffe wie - Polyester, Baumwolle, Seide und Leinen.
  • April/Mai:
    Hochsommer in den Geschäften ab Anfang April (Bademode). Letzte Lieferungen Ende Mai.
  • Juni/Juli:
    Lager werden geräumt für Herbst- und Wintermode.
  • August:
    Accessoires in robusten Materialien wie - Lederhandschuhe, Handtaschen aus Leder und Wildleder.
  • September:
    Es gibt keine Sommermode mehr. Dafür jedoch ein breites Spektrum an Herbstkleidung.
  • Oktober:
    Die Wintermode ist eingetroffen. Es gibt Materialien wie - Wolle, Samt, Kaschmir, Flanell und Fleete. Ebenso ist festliche Kleidung erhältlich.
  • November/Dezember:
    Anfang/Mitte November Weihnachtssachen. Ende November noch eine letzte Lieferung festlicher Kleidungsstücke.